VORFELD

(Recop.) Justo Fernández López

 

Vgl.:

Verbklammer / Satzbau / Satzbaupläne 

 

Eines der drei Stellungsfelder im deutschen Satz; linkes Stellungsfeld in der Nominalphrase.

„Satzposition vor dem finiten Verb, die bei Normalstellung in der Regel durch Thema, d.h. die aufgrund des Kontextes bekannte Information besetzt wird.“ [Bußmann, H., S. 841]