VARIABLE

Variable

(Recop.) Justo Fernández López

 

Vgl.:

Logik / Formale Logik

 

Freie Variable

In der formalen Logik eine Variable, die in einer Formel an keine Quantoren gebunden ist, z.B. die Variable «x» in «x ist eine Giraffe» und in «Es gilt für alle y, daß x schneller ist als y». Eine nicht freie Variable heißt eine gebundene Variable. Eine Formel, in der f. V. vorkommen, ist kein vollständiger Satz. Sie wird Satz- oder Aussagenfunktion, mitunter auch offener Satz genannt.”

[Hügli, A. / Lübcke, P. (Hg.): Philosophielexikon. Personen und Begriffe der abendländischen Philosophie von der Antike bis zur Gegenwart. Reinbek: Rowohlt, 1991, S. 194]