STILTYP

Tipo de estilo

(Recop.) Justo Fernández López

 

Vgl.:

Konnotation / Stil / Rhetorik

 

Stiltyp

Für eine Klasse von Texten gültige Stilnorm, die auf gleichen Stilmerkmalen bzw. auf einem gleichartigen Gebrauch der Stilelemente beruht und durch pragmatische Faktoren wie Textfunktion, Textinhalt oder kommunikative Situation bedingt ist. Man unterscheidet Textsortenstile (z.B. Predigtstil, Nachrichtenstil; vgl. Textsorte), Funktionalstile (z.B. Verwaltungsstil; vgl. Fachsprache, Werbesprache), Sozialstile (z.B. Akademikerstil, Scene-Deutsch), Zeitstile (Stil der 50er Jahre, Barockstil) u.a. S. sind auch die drei Stilarten der antiken Rhetorik, die nach Kriterien der Funktion und der Textsorte klassifiziert sind sowie individuelle Konstanten des Sprachgebrauchs (Personalstil, Altersstil, Werkstil).“ [Bußmann, H., S. 739]