SINGULAR

Singular

(Recop.) Justo Fernández López

 

Vgl.:

Singulativ / Kollektivum / Plural / Singularetantum

 

Singular [lat. singularis ‘einzeln’. - Auch: Einzahl].

Teilkategorie des Numerus zur Bezeichnung von Einzelelementen (ein Haus vs. viele Häuser), generalisierenden Aussagen (Der Mensch lebt nicht vom Brot allein) und kollektiven Begriffen (die Schlauheit des Fuchses). Nomen, die nur im S. verwendet werden wie Holz (als Stoffname), Freiheit (als Abstraktum) und Obst (als Kollektivum) nennt man Singularetantum.“ [Bußmann, H., S. 686]