RESULTATIV

Resultativo

(Recop.) Justo Fernández López

 

Vgl.:

Verbkategorien / Aspekt / Statisch vs. Dynamisch / Vorgang vs. Handlung / Zeit / Tempus/ Stadium / Bello,A. / Vorgang vs. Handlung / Zeit / Passiv / Verbkategorien / Aspekt /  Verbos permanentes (durative Verben) vs. desinentes (nicht-durative Verben) / Telisch vs. Atelisch / Durativ vs. Nicht-Durativ / Imperfektiv vs. Perfektiv / Kursiv vs. punktuell    

 

Resultativ [Auch: Delimitativ, Effektiv, Egressiv, Finitiv, Konklusiv, Terminativ, Telisch].

Aktionsart bzw. Aspekt(kategorie) von Verben, die unter Nicht-Durativ bzw. Perfektiv füllt. Resultativ sind verbale Ausdrücke, die einen Vorgang bezeichnen, der zu einem Abschluss führt: verbrennen, zerbrechen, einen Apfel essen. Man erkennt R.-Verben daran, dass ihre imperfektive Variante (z.B.: Er aß an einem Apfel, als ich hereinkam) nicht die perfektive Variante impliziert *Er hat einen Apfel gegessen. Vgl. dagegen bei einem Nicht-R. Verb wie z.B. Er tanzte, als ich hereinkam, die Folgerung Er hat getanzt.“ [Bußmann, H., S. 646]