LAMBDA KALKÜL

Cálculo lambda

(Recop.) Justo Fernández López

 

Vgl.:

Kalkül

 

Der Lambda-Kalkül ist eine minimale Sprache bestehend aus Variablen, Konstanten, Funktions-Abstraktion und Funktions-Applikation. Er ist der Kern aller funktionalen Programmiersprachen, eignet sich aber genauso zur Modellierung sequentieller Programmiersprachen, da man in ihm verschiedenste Typsysteme und Semantiken ausdrücken kann. Aus Sicht der Logik kann der Lambda-Kalkül auch als Sprache zur Formulierung konstruktiver Beweise gesehen werden.“

[Tobias Nipkow: http://wwwbroy.informatik.tu-muenchen.de/lehre/vorlesungen/lambda/WS9596/ankuend.html]