KONTEXTABHÄNGIGE REGEL

Regla sensible al contexto

(Recop.) Justo Fernández López

 

Vgl.:

Ersetzungsgrammatik / Phrasenstrukturgrammatik

 

Kontextabhängige Regel [Auch: Kontextbeschränkte / Kontextsensitive Regel]

Phrasenstrukturregel, in deren Formulierung der Kontext (syntaktisch-semantische Umgebung) des von der Regel zu ersetzenden Symbols mit eingeht.“ [Bußmann, S. 417]