DICHOTOMIE  

Dicotomía

(Recop.) Justo Fernández López

 

Vgl.:

Antonomie / Binarismus

 

Dichotomie [gr. dichotomía ‘Zweiteilung’].

Zweigliedriges komplementäres Begriffspaar wie Lang vs. Parole, Synchronie vs. Diachronie, Kompetenz vs. Performanz, Form vs. Substanz.“ [Bußmann, H. S. 182]

Dichotomie:

Gliederung nach 2 Gesichtspunkten. Die wichtigsten Dichotomien des Sprachsystems hat Saussure formuliert: langue-parole / paradigmatisch-syntagmatisch. Wandruzska fügt weitere hinzu: Analogie-Anomalie / Redundanz-Defizienz.“ [Heupel, C., S. 51]