DIALEKTISCHE LOGIK

(Recop.) Justo Fernández López

 

Vgl.: Logik / Deontische Logik / Modallogik / Intensionale Logik

 

Dialektische Logik (von griech. logike, zum logos gehörend, und dialektike techne, Redekunst)

Hegels Bezeichnung für eine philosophische, aprioristische Wissenschaft, deren Aufgabe es ist, die notwendigen Grundbegriffe (Kategorien und Transzendentalien) der Vernunft und deren Zusammenhang zu finden.“

[Hügli, A. / Lübcke, P.: Philosophenlexikon. Personen und Begriffe der abendländischen Philosophie von der Antike bis zur Gegenwart. Reinbek: Rowohlt Verlag, 1991, S. 354]