ADJEKTIVPHRASE

Sintagma adjetival

(Recop.) Justo Fernández López

 

Adjektivphrase:

Syntaktische Kategorie (bzw. Phrase) mit einem Adjektiv als Kopf, das z.B. durch ein Gradadverb (ganz klein, ziemlich bunt, sehr schön) oder durch ein Komplement (des Krieges müde, auf seinen Erfolg stolz) erweitert ist.“ [Bußmann, H., S. 48]

Adjektivphrase / adjective phrase / syntagme adjectival.

Eine Adjektivphrase (AdjP) ist ein Syntagma (bzw. eine ‘Phrase’), dessen ‘Kern’ (Nukleus; ‘head’) ein Adjektiv ist. Für das Englische wäre folgende graphische Darstellung der Struktur einer AdjP denkbar:

 

           

(Es sei jedoch erwähnt, dass der theoretische Status sowie die empirische Motivation einer Konstituente bzw. Kategorie (im Sinne Chomskys) ‘Adjektivphrase’ ziemlich unklar sind.)“ [Welte, W., 31-32]